by Fabian Benkovic

Peer-Beratung

Peer-Beratung  wird von ausgebildeten EX-IN Genesungsbegleiter*innen (sogenannten Expert*innen aus Erfahrung) angeboten, um Menschen, die sich in einer psychischen Krise befinden zu beraten und zu unterstützen. Dieses Angebot richtet sich sowohl an Menschen, die bisher noch keinen Kontakt mit sozialpsychiatrischen Einrichtungen hatten, als auch an Personen, die bereits sozialpsychiatrische Hilfe beim PSP oder anderen Dienstleistern in Anspruch nehmen.

Als Ansprechpersonen stehen Expert*innen aus Erfahrung zur Verfügung, welche selbst schwere seelische Erschütterungen erlebt haben. In ihrem persönlichen Genesungsprozess haben sie sich eingehend damit beschäftigt und persönliche Bewältigungsstrategien gefunden. Zusätzlich zu den persönlichen Erfahrungen haben sie in einer einjährigen Qualifizierungsmaßnahme durch EX-IN (Experienced Involvement = Einbeziehung Psychiatrieerfahrener) ihren persönlichen Genesungsweg reflektiert und ein kollektives Wissen entwickelt, um anderen Menschen in Krisensituationen und bei deren Genesung behilflich zu sein.

Peer-Beratung kann anonym und kostenfrei stattfinden. Zur Terminvereinbarung für ein Gespräch wenden Sie sich bitte direkt an Frau Angelika Pfauser unter 0676/83553 8715

Besuchen sie uns

Psychosozialer Pflegedienst Tirol

Innsbrucker Straße 83-85, Hall in Tirol

Telefon

Unsere Verwaltung hilft Ihnen gerne weiter

+43 5223 54911

Kontakt

Sie können uns auch gerne eine Email schreiben

kontakt@psptirol.org